Roulette Wheel

strategieroulette.de

Spielen wie ein Experte, hier lesen Sie, wie es geht

Playtech Live-Dealer Dual Roulette

Live Dealer Dual Roulette

Dual Roulette ist ein Angebot, das von Playtech bei vielen Casinos mit Live-Dealer zur Verfügug gestellt wird, zum Beispiel bei Casino Tropez. Spieler haben die Möglichkeit, zwei der verfügbaren Live-Roulettetische auszuwählen und an beiden gleichzeitig und im gleichen Fenster Einsätze zu tätigen. Deshalb ist es nicht nötig, ein anderes Spiel zu öffnen. Bei Live-Roulette dauert es eine gewisse Zeit, in der sich das Rad dreht und die Spieler ihre Einsätze vornehmen. Vielen Spielern kommt es so vor, dass es sich dabei um verlorene Zeit handelt, die sie zum Setzen nutzen könnten. Daher sagt etwa der Playtech-Guide, dass "Dual Roulette Ihnen die Möglichkeit dazu gibt, die Spielerfahrung zu verdoppeln und die Wartezeit zwischen zwei Drehungen zu minimieren". Dies ist eine Variante, die in echten Casinos nicht möglich ist.

Spieler können die Live-Roulettetische in der Lobby des Casinos auswählen. Die Entscheidung kann auf der Grundlage der Kompatibilität mit dem Live-Dealer am Tisch oder anhand eines anderen Kriteriums erfolgen. Alle Tische folgen den Standardregeln für europäisches Roulette. Die beiden ausgewählten Rouletteräder werden nicht synchronisiert und Einsätze oder Resultate werden nicht geteilt. Wenn eine Runde aktuell läuft, muss der Spieler warten, bis diese beendet ist, um Einsätze vorzunehmen. Spieler müssen daran denken, dass Sie beim Dual Roulette nur während einer bestimmten Zeit ihre Einsätze vornehmen können, anders als beim herkömmlichen Roulette in Online-Casinos. Spieler können eine Runde aussetzen, indem sie keine Einsätze vornehmen.

Live Roulette stellt auch diese Casino Seite vor, mit nützlichen Tipps.

Die meisten Live-Roulettetische von Playtech unterstützen die automatische Bestätigung der Einsätze. Dieser Button erscheint nicht, nachdem der Spieler seine Einsätze vorgenommen hat, die Einsätze werden also nicht manuell bestätigt. Alle Einsätze, die vorgenommen und nicht vor dem Signal für keine weiteren Einsätze entfernt werden, gelten als bestätigt. Schließlich ist es der Zweck eines Spiels mit Live-Dealer, die Atmosphäre eines echten Casinos wiederzugeben. Spieler, denen diese Funktion nicht gefällt, können sie im Menü ausschalten. Ein weiterer Aspekt in herkömmlichen Casinos ist die Tatsache, dass Spieler die Einsätze aller anderen Spieler sehen können. In Playtech-Casinos mit Live-Dealer wird dies durch die Funktion der Gemeinschaftschips simuliert. Die ersten Einsätze der Spieler werden auf dem Tisch angezeigt und sind auch für andere Spieler sichtbar. Die Gemeinschaftschips werden nicht mit der Höhe des Einsatzes angezeigt. Spieler können also mehrere Einsätze für die gleiche Umdrehung des Rads vornehmen, wenn die Runde noch offen ist.

Beim Dual Roulette ist das Spielfenster in die beiden Roulettetische aufgeteilt. Jeder Tisch hat eine eigene Informationsleiste, in der Einsätze und Gewinne aus der letzten gespielten Runde zu finden sind. Dies bezieht sich nur auf die Einsätze des jeweiligen Spielers. Die Namen des Tischs und des Dealers werden ebenfalls angezeigt, genau wie die Uhr mit der Zeit, die für einen Einsatz in dieser Runde noch verbleibt. Das Live-Video des Rouletterads erscheint auf der linken Seite jedes Tischs. Das Video wird auf den Dealer zoomen, bevor er dreht; wenn das Rad dann anhält, zoomt die Kamera darauf. Unter dem Video ist das Feld mit den Nachbarn zu finden. In diesem Feld können Nachbar-Einsätze vorgenommen werden. An der rechten Seite jedes Tischs sind die Resultate aus den letzten 30 Runden, die an diesem Tisch gespielt wurden, zu finden.